Live – Die Nacht der Dämonen (Digipack inkl. USB Stick) [Blu-ray] [Deluxe Edition]

Die Ärzte Live – Die Nacht der Dämonen

Der Vorhang fällt und Köpfe rollen. Wenn im Friedhof der Kuscheltiere kein Platz mehr ist, kommen sie wieder. Und wieder und wieder. Und wieder. Bis das Blut gefriert. Das Ende ist noch nicht vorbei.

Beim Blutgericht in Berlin und Frankfurt gibt es mehr als eine Art, sein Herz zu verlieren. Bei über 30 Grad erleben gut 60.000 Besucher das Ding aus einer anderen Welt. Die drei Reiter der Apokalypse jagen Mini-Mädchen und -Jungs. Aber in der La Ola hört dich niemand schreien…

6 ¼ Stunden auf Doppel-DVD oder Blu-ray – jeweils mit dem Zusammenschnitt von 4 Konzerten in der Frankfurter Festhalle und der Berliner Waldbühne, für Puristen zusätzlich das Berliner Konzert am Stück. Als Bonusmaterial gibt es die Höhepunkte der XX/XY-Konzerte in der Dortmunder Westfalenhalle und bietet „Die unschönen Wahrheiten“ ganz private Einblicken hinter die Kulissen der die ärzte. Diese Version enthält ein 64-seitiges Booklet und einen USB Stick. Weiterlesen

Rolling Stones – Sweet Summer Sun/Hyde Park Live (Deluxe-Boxset mit DVD, Blu-ray und 2 CDs) [Limited Edition]

Die historische und triumphale Rückkehr der Rolling Stones in den Londoner Hyde Park  war ohne Zweifel das spektakulärste Ereignis des diesjährigen Sommers. Mehr als 100.000 elektrisierte Fans füllten den Hyde Park und sahen, wie Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood bei zwei spektakulären Open Air-Konzerten das taten, was sie am besten können: Die Stones lieferten eine erstklassige Show randvoll mit Hits ab und begeisterten damit Fans wie Kritiker gleichermaßen. Auch ihr früherer Gitarrist Mick Taylor stieß bei zwei Nummern als Gast dazu. Dieser packende Konzertfilm ist das perfekte Medium, um die Rolling Stones genau dort zu feiern, wo sie wahrlich hingehören: zurück auf der Bühne ihrer Heimatstadt.

Tracklisting
CD 1:
1. Start Me Up
2. It’s Only Rock ’n‘ Roll
3. Tumbling Dice
4. Emotional Rescue
5. Street Fighting Man
6. Ruby Tuesday
7. Doom And Gloom
8. Paint It Black
9. Honky Tonk Women
10. You Got The Silver
11. Before They Make Me Run

CD 2:
1. Miss You
2. Midnight Rambler
3. Gimme Shelter
4. Jumpin‘ Jack Flash
5. Sympathy For The Devil
6. Brown Sugar
7. You Can’t Always Get What You Want
8. (I Can’t Get No) Satisfaction

DVD:
1. Start Me Up
2. It’s Only Rock ‘n’ Roll
3. Street Fighting Man
4. Ruby Tuesday
5. Doom And Gloom
6. Honky Tonk Women
7. You Got The Silver
8. Happy
9. Miss You
10. Midnight Rambler
11. Gimme Shelter
12. Jumpin’ Jack Flash
13. Sympathy For The Devil
14. Brown Sugar 
15. You Can’t Always Get What You Want
16. (I Can’t Get No) Satisfaction

Blu-ray:
1. Start Me Up  
2. It’s Only Rock ‘n’ Roll   
3. Street Fighting Man  
4. Ruby Tuesday  
5. Doom And Gloom  
6. Honky Tonk Women  
7. You Got The Silver  
8. Happy  
9. Miss You 
10.  Midnight Rambler  
11. Gimme Shelter  
12. Jumpin’ Jack Flash  
13. Sympathy For The Devil  
14. Brown Sugar  
15. You Can’t Always Get What You Want  
16. (I Can’t Get No) Satisfaction

Weiterlesen

Joe Cocker – Fire It Up: Live [Limited Edition]

Superstar Joe Cocker veröffentlicht den ersten Livemitschnitt seit über 20 Jahren: „Fire It Up – Live“ dokumentiert die umjubelte „Fire it Up – Live“-Europatour, die seit dem Start im März 2013 von Millionen begeisterter Fans gesehen wurde. Regisseur des Konzertfilms ist Nick Wickham, bekannt durch seine Arbeit mit den Red Hot Chili Peppers („Live at Slane Castle“, 2003), den Foo Fighters („Live at Wembley Stadium“, 2008) und Rihanna („Loud Tour Live at the 02“, 2012).

„Fire it Up – Live“ präsentiert die komplette Show in der Lanxess Arena Köln im April 2013 sowie fantastisches „Making Of“-Material des denkwürdigen Abends. „Ich bin absolut gerührt“, gestand Joe Cocker im Rahmen des Konzerts. „Heute sind jede Menge junger Künstler unterwegs, da ist es doch einfach großartig, dass noch immer so viele Menschen zu uns kommen.“ Dieser Erfolg ist sowohl einem begnadeten Künstler geschuldet, der sein Publikum allein mit der immensen Kraft seiner Stimme mitreißen kann, als auch der zeitlosen Magie von Hits wie „With a Little Help of my Friends“ „You Can Leave Your Hat On“, „Unchain My Heart“, „Up Where We Belong“ oder „You Are So Beautiful“. Eine Faszination, der sich übrigens auch Cocker selbst nicht entziehen kann: „‚You Are So Beautiful’ war schon immer einer der Höhepunkte der Show – aber heute schlägt er mich vielleicht sogar noch mehr in den Bann. Ich habe ihn 1974 aufgenommen und seine Melodie ist immer noch so mächtig.“

Mit „Fire It Up – Live“ erscheint ein monumentales Werk in HD-Qualität, das nicht nur die Highlights aus Joe Cockers aktuellem Goldalbum „Fire It Up“ zu bieten hat, sondern als regelrechte „Best Of“-Kollektion aus knapp einem halben Jahrhundert Musikgeschichte gilt.

Weiterlesen